St. Dionysius-Gemeinde Steimbke

1515959774.xs_thumb-

Herzlich Willkommen auf der Homepage der ev.-luth. Kirchengemeinde Steimbke!

Hier finden Sie Informationen zu den Themen, die unser Gemeindeleben prägen:
Klicken Sie einfach auf der  horizontal verlaufenden Menüleiste das Thema an, das Sie interessiert oder direkt hier in dieser Übersicht, und schon erhalten Sie alle Informationen auf einen Blick!

Und wenn Sie Ideen, Fragen oder Anregungen haben: Kommen Sie zu unseren Gottesdiensten und Gruppen, rufen Sie uns an, schreiben Sie uns eine Email - sprechen Sie uns an! Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!
1515959774.xs_thumb-
1518019575.medium

Bild: RBrouwer/Steimbke

1515959774.xs_thumb-

Rückblick: Beginn Winterkirche und erste Laudate-Gottesdienste

Mit dem 21.01.2018 hat  nun die Zeit der Winterkirche in Steimbke begonnen: bis Ostern finden alle Gottesdienste in unserem neuen (und warmen) Gemeindehaus statt.
Am Sonntag, den 21.01., haben wir hier auch unseren ersten Laudate-Gottesdienst gefeiert: einen Gottesdienst mit viel Musik, morgens um 11 Uhr, bei dem die Gottesdienstbesucher*innen selbst die Lieder auswählen konnten und im Anschluss eingeladen waren, miteinander zu Mittag zu essen. Gut 60 Gemeindemitglieder folgten der ersten Einladung und mehr als die Hälfte blieb im Anschluss zum gemeinsamen Essen. Viele hatten eine Kleinigkeit für das Mitbringbuffet von zuhause mitgebracht - Salate, Brot, Würstchen, einen Auflauf, Käsespieße - da gab es für jeden etwas Leckeres. Das war eine frohe Runde, mit Zeit für Gespräche und Gemeinschaft und einem schönen Ausklang des Gottesdienstes. Bei unserem zweiten Laudategottesdienst, am 18.02. , waren noch mehr Gottesdienstbesucher*innen da und unsere Tafel nach dem Gottesdienst wuchs beträchtlich. Aber: für alle gab es einen Platz und alle wurden satt - und wir gingen vergnügt in einen strahlenden Sonntag hinaus. Den nächsten Laudate-Gottesdienst feiern wir am 04. März - wieder um 11 Uhr. Vielleicht sind Sie ja dann auch dabei? Wir würden uns freuen!
1516571928.medium

Bild: RBrouwer/Steimbke

1515961180.xs_thumb-

Verleihung des "Kreuzes mit der Weltkugel"

Beim Neujahrsempfang der Ev. Jugend in der St.-Martinskirche am 14.01.2018 wurde besonders in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen Engagierten ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern das "Kreuz mit der Weltkugel" verliehen. Ein solches Kreuz bekam auch unser Gemeindemitglied Esther Degener als Auszeichnung und Anerkennung für ihre langjährige Mitarbeit im Kindergottesdienstteam, beim Krippenspiel und vielen anderen Aktionen. Wir gratulieren Esther herzlich zu dieser Auszeichnung! 
1515958965.medium

Bild: C.Brouwer

1515959774.xs_thumb-

Unser neues Gemeindehaus ist eröffnet!

Wir freuen uns sehr, dass wir am 07.01.2018 endlich die Eröffnung unseres neuen Gemeindehauses "Haus der Begegnung" (alter Name, neues Haus) mit der ganzen Gemeinde feiern konnten! Mit einem bunten, lebendigen Festgottesdienst, frohen Grußworten und einem schönen Kaffeetrinken mit selbstgebackenen Torten und frischen Waffeln (ein großes Dankeschön an alle Bäckerinnen und Bäcker!) haben wir den Tag gefeiert! Wie schön, dass so viele mit uns gefeiert haben!
1515149515.medium

Bild: RBrouwer/ Steimbke

1515959774.xs_thumb-

Schwimmen Sie mit durch das neue Haus der Begegnung!

Der Fisch ist seit jeher das Symbol der Christen: die ersten Christen haben des Ichthys (gr. Fisch) als geheime Abkürzung für Christus verwendet, zudem sollen sich auch alle Nutzer und Gäste des neu entstehenden Hauses der Begegnung in Steimbke wohlfühlen wie der sprichwörtliche Fisch im Wasser.

Damit das gelingen kann, setzt der Kirchenvorstand auf die Gemeinde: Jede und jeder kann „mitschwimmen“ im neuen HdB und dauerhaft im Eingangsbereich ein Zeichen setzen – in Form eines individuellen Fisches aus Ton, den Herbert Brodowski für uns entworfen hat.

„Von jetzt an bis zur Fertigstellung des Hauses im Dezember fertigen wir für jeden Spendenden mit einer Spende ab 50 Euro einen kleinen Fisch aus Ton an, auf dem der Name des Spendenden eingraviert wird. Alle diese Fische bilden hoffentlich einen großen Schwarm, der dann die Wand im Flur neben dem Haupteingang verschönert“, erläutert der Kirchenvorstand seine Dekorationsidee. Die Fische sorgen also nicht nur für eine schöne Gestaltung, sie sind auch zugleich ein dauerhaftes Zeichen für die Verbundenheit der Steimbker Gemeinde mit ihrem neuen Haus.

Die Spenden tragen zu einer funktionsgerechten neuen Küche bei, ohne die ein Gemeindehaus mit vielfältigen Nutzergruppen nicht auskommt. 

Machen Sie mit! Schwimmen auch Sie mit durch das neue Haus der Begegnung mit Ihrer Spende ab 50 Euro oder mehr, ganz nach ihren Vorstellungen.

Bei Ihrer Überweisung an die Kirchengemeinde Steimbke auf das Konto mit der IBAN DE72 2565 0106 0000 3257 53 geben Sie im Betreff bitte an „KG Steimbke. Spende HdB, Gravur“ und den (oder die) Namen, so wie er später auf dem Fisch erscheinen soll. An dieser Stelle bereits herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

Im Namen des Kirchenvorstandes Ihr Holger Spreen

1496395191.medium

Bild: RBrouwer/Steimbke